KULTURNACHT
2019




Auktion zur Kulturnacht


Besichtigungstermine:

19. bis 21.04., 26. bis 28.04.
und 03.05.2019, 15 bis 18 Uhr


INFO



Ab dem 19.04.2019 können die Arbeiten in der Zehntscheuer besichtigt werden.
Im Rahmen der Kulturnacht werden die Arbeiten in Form einer Auktion versteigert.
Gebote können vorab schriftlich (per mail oder in Briefform) im Kulturamt bei Judith Wendel (judith.wendel@rottenburg) abgegeben werden.
Der Erlös kommt zukünftigen Projekten sowie den Malawi Freunden Rottenburg e.V., vertreten durch Dr. Holger Keppel, für ein Familien- und Frauenprogramm zugute.
Dies ist eine einmalige Gelegenheit, künstlerische Werke aus der über 35-jährigen Ausstellungstätigkeit des Kulturvereins zu erwerben.


Alexandra Huber | Alexandra Müller-Jontschewa | Andreas Bindl | Andreas Bindl | Andreas Felger | Anina Gröger | Anton Petz | Barbara Lechner | Beate Knapp | Bettina van Haaren | Christa Munkert | Christiane Gläser | Christine Bauer | Christoph Kochs | Conny Siemsen | Dorothee v. Rechenberg | Ellena Olsen | Elly Weiblen | Fritz Genkinger | Gabi Engelfried | Gerhard Feuchter | Gerlinde Zantis | Guido Messer | H.P. Schlotter | Hannelore Fehse | Hannelore Weitbrecht | hapé | Hartmut Pfeuffer | Hellmut Ehrath | Hermann Försterling | Holger Bunk | Ingrid Hartlieb | Jo Winter | Johanna Freise | Johanna Jakowlev | Johannes Pfeiffer | Jörg Bach | Josef Bücheler | Jürgen Wegner | Karl und Rosemarie Vollmer | Karl Heger | Katalin Moldvay | Kilian Seyfried | Klaus Hack | Klaus Heider | Klaus Heuser | Kurt Frank | Maria Moser | Marlis Glaser | Max Peter Näher | Mbongeni Buthelezi | Oksana Guizot | Paul Pfarr | Paul Revellio | Peter Riek | Quint Buchholz | Rainer Mozer | Rainer Schall | Renate Gaisser | Rolf Altena | Rudi Weiss | Rüdiger Penzkofer | Rudolf Kurz | Sieger Köder | Sigrid Nienstedt | Sigrid Perthen | Sigrun C. Schlehek | THITZ | Thomas Diermann | Thomas Heger | Tina Stolt | Uli Gsell | Ulrike Weiss | Ursula Kärcher | Vera Mercer | voré | Werner Mally | Werner Schmidt | Wolfgang Hehl | Wolfgang Müller-Jakob | Wolfgang Nieblich





nach oben