ZEITGENÖSSISCHE KUNST








NEUE GRUPPE Haus der Kunst München – UNTERWEGS
Bilder in 50x60 und Kleinplastik

Eröffnung am 9. Oktober 2011, 18 Uhr
Einführung Dr. Günter Baumann, Stuttgart



INFO



Die NEUE GRUPPE ist seit 1946 ein Zusammenschluss bildender Künstler aus allen Disziplinen und durch die AUSSTELLUNGSLEITUNG GROSSE KUNSTAUSSTELLUNG MÜNCHEN eng mit dem Haus der Kunst verbunden. Der Verband kann im Laufe seiner Geschichte auf eine Vielzahl großer Namen aus ganz Deutschland verweisen.

2005 wurde beschlossen, mit dem Projekt "NEUE GRUPPE – UNTERWEGS" die Ausstellungstätigkeit über das Haus der Kunst hinaus zu erweitern mit Arbeiten, die das breite Spektrum der Gruppe repräsentieren in kleineren Bildformaten bis 50x60 cm und entsprechend dimensionierten Kleinplastiken.






nach oben