ROTTENBURGER KONZERTE




Hinrich Alpers, Piano




© Felix Broede





PROGRAMM





Postkarten an Ravel:
Klaviermusik von Maurice Ravel, Alfredo Casella, Arthur Honegger, Kendall Briggs, Marcus Aydintan, Anton Plate und Benedict Mason

INFO

“… ein Musiker allerhöchsten Ranges. Merken Sie sich diesen Namen: Hinrich Alpers”
(The New York Sun) 
Mit fesselndem, doch niemals vordergründigem Klavierspiel bestätigt der vielfach preisgekrönte Pianist Hinrich Alpers stets die Einschätzung des New Yorker Kritikers nach seinem Debut in der New Yorker Carnegie Hall. Hinrich Alpers war als Solist und Kammermusiker zu Gast in der Berliner Philharmonie, der Suntory Hall Tokyo, im Münchener Gasteig, beim Beethovenfest Bonn und dem Klavier-Festival Ruhr. Unter zahlreichen Preisen treten der 1. Preis des 3rd International Telekom Beethoven Competition Bonn und der 2. Preis des Honens Competition in Calgary (Kanada) besonders hervor.




nach oben
<<zurück